Navigation

Street Dance - Das Musical

Die erfolgreiche Streetdance Saga reicht zurück bis ins Jahr 2009. Dort beschloss Dany Dance, mehrfach deutsche Hip Hop-Meisterin, selbständige Choreografin ein Projekt auf die Beine zu stellen, dass seines gleichen sucht. Sie schrieb das erste Streetdance Musical und begeisterte das Publikum mit sozialkritischen Themen. Dabei wirkten über 120 Darsteller bzw. Tänzer und Tänzerinnen von ganz klein bis alt mit. Das Musical Streetdance - Dancing keeps alive- Ghetto versus High Society handelte von zwei rivalisierenden Gruppen, der armen Westside und der reichen Eastside. Ein packender Klassenkamp zwischen Arm und Reich. Dieses Projekt verlief so erfolgreich, dass bereits das dritte Stück mit uns als Hauptsponsor stattfinden konnte.